Review|1149db91-ec84-40c2-9113-0340f5d5d3cf
-->

did

Analyse Nr. 05/2021: Der EU-Rahmen für große  Verkehrsinfrastrukturprojekte im internationalen Vergleich

German icpdf.png 2 MB
25.11.2021

​​Bei der Verwirklichung des transeuropäischen Verkehrsnetzes spielen große Infrastrukturprojekte eine entscheidende Rolle. In der vorliegenden Analyse wird der EU-Rahmen für die Umsetzung solcher Projekte mit den entsprechenden Rahmen in ausgewählten Ländern verglichen. Dabei werden Methoden ermittelt, an denen sich die Kommission und die politischen Entscheidungsträger orientieren und die sie gegebenenfalls an den EU-Kontext anpassen könnten.

​​Wir haben keinerlei Methode ermittelt, mit der die Mängel der EU im Hinblick auf eine Strategie behoben werden könnten. Was jedoch die Prozesse der Koordinierung, Auswahl, Überwachung und Ex-post-Evaluierung anbelangt, so haben wir einschlägige Beispiele aufgezeigt.

​​​Ferner haben wir die Kosten- und Terminüberschreitungen bei sechs von der EU kofinanzierten Projekten untersucht. Im Vergleich zu den internationalen Referenzwerten weisen vier dieser Projekte geringere Kostenüberschreitungen auf, bei den meisten Projekten kam es jedoch im Durchschnitt zu längeren Terminverzögerungen.