EU-Gesetzgebung zu Cookies
Falls Sie diese Website besuchen möchten, werden Sie im Einklang mit EU-Richtlinie 2009/136/EG, darauf hingewiesen, dass ein Cookie aktiviert wird, wenn Sie die Website öffnen. Falls Sie dies nicht akzeptieren möchten, gehen Sie nicht auf die Website. Das betreffende Cookie wird verwendet, um Ihre Sprachwahl abzuspeichern, ohne dass personenbezogene Daten gespeichert werden. Es wird nach einem Jahr gelöscht.

Netzwerk zur Prüfung der Finanzpolitik

 
Das Netzwerk zur Prüfung der Finanzpolitik wurde 2008 auf der Grundlage eines gemeinsamen Tätigkeitsvorschlags der ORKB Finnlands und Schwedens gegründet. 
 
Zweck des Netzwerks ist die Verbesserung der Methoden und Instrumente für Prüfungen im Bereich der nationalen Finanzpolitik durch die Nutzung bewährter Verfahren und den Austausch von Informationen zwischen den in diesem Themenbereich tätigen ORKB. Die Schaffung eines Netzwerks von in diesem Bereich tätigen Stellen und Informationsaustausch mit den an diesem Thema interessierten ORKB wird für äußerst wichtig erachtet.
 
Zu den Tätigkeiten des Netzwerks gehören Benchmarking (bewährte Vorgehensweisen, Datenerhebung), Informationsaustausch sowie die Veranstaltung von Workshops und Seminaren zur Verbreitung der vorhandenen Informationen zu Themen im Bereich Prüfung der Finanzpolitik.
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an
 
Matti Okko, Hauptprüferin für die Finanzpolitik, ORKB Finnlands,
Diese Website wird vom Europäischen Rechnungshof verwaltet.